Der Wirth Anderl Steg

Der „Wirth-Anderl-Steg“ ist ein Projekt, das unserem Verein besonders am Herzen liegt. Der Name wurde ihm nach seinem ursprünglichen Erbauer unserem Gründungsmitglied Andreas Wirth (verstorben 2014) gegeben. Der Steg ist schon immer ein beliebtes Ziel für Spaziergänge und Wanderungen der Schöllnacher Bürgerinnen und Bürger. Der Steg war im Laufe der Jahre sehr marode geworden und zum Ende nicht mehr begehbar. Aus diesem Grund hat sich eine Gruppe fleißiger Vereinsmitglieder 2016 vorgenommen den Steg komplett zu erneuern. Dies geschah als Teil der Wiederherstellung des Wanderwegenetzes Region Sonnenwald im Marktgebiet Schöllnach und wurde auch von der Marktgemeinde Schöllnach unterstützt. Diese Projekte liegen unserem 2. Vorstand und Marktgemeinderat Alfons Scheungrab sehr am Herzen.

Seit Fertigstellung 2017 des neuen „Wirth-Anderl-Stegs“, sind wieder viele Wanderer im Hoid unterwegs und unser Verein kann ihn für Internationale Wandertage nutzen.

Wir bedanken uns bei allen Helferinnen und Helfern für die tatkräftige Unterstützung und die vielen geleisteten Arbeitsstunden bei der Erneuerung unseres „Wirth-Anderl-Stegs“.

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: